Weihnachtsgruß

Ein Stall irgendwo im Feld. Dunkelheit. Drinnen wie draußen. Vielleicht eine Laterne mit fahlem Licht. In dieser Umgebung wird Jesus geboren. Das Licht der Welt.

Eine Antwort auf „Weihnachtsgruß“

  1. Viel Wares lieber Manfred. 😉 Da kann man sich gerne bei der nächsten Hütte mal gerne unterhalten, aber jetzt erstmal eine ruhige Weihnachtszeit! 2019 und gerade die letzten Monate waren Kraftraubend, haben jedoch auch schönes bewirkt. 😊😉Liebe Grüße Enrico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.