Zen in der Kunst heil zu werden

Endlich ist es soweit. Mein Buch ist da.  Es trägt nun den Titel:
„Zen in der Kunst heil zu werden“.Zen in der Kunst heil zu werden

Als ich mit dem Buch begann, dachte ich, dass es nach einem halben Jahr fertig sein würde. Nun sind es 3 Jahre geworden und ich durfte lernen, dass alles, aber auch wirklich alles Zeit braucht.

Die Entstehung des Buches bewirkte noch einmal viel Veränderung in mir. Immer wieder durfte ich mich mit den Themen auseinandersetzen, an den Sätzen feilen. In mehreren Korrekturen kamen Sätze dazu, andere verschwanden. Zweimal war ich soweit, dass ich das Manuskript in die Tonne klopfen wollte. Doch das Leben selbst hielt mich davon ab. Wie von selbst entstand wenige Tage nach diesen Entschlüssen ein Flow, der es zurück ins Leben brachte. Ich brauchte nichts dazuzutun, war lediglich Werkzeug. Interessant, so wie das Buch begann, so endete es. Ganz von selbst.

Ich empfehle es allen Menschen, die auf der Suche sind. Auf der Suche nach einem Weg oder auf der Suche nach sich selbst. Dieses Buch behandelt viele wichtige Fragen, wie Leben und Sterben, Partnerschaft, Liebe, Krankheit, Leiden, Tod, Heilung, Vertrauen, Demut, Reiseberichte, schamanische Begegnungen und beschreibt verschiedene Wege, die für den eigenen Weg hilfreich sein können. Es ist ein Buch, in dem sich der Leser, die Leserin wieder erkennt, das ihn/sie berührt und Ansatzmöglichkeiten für das eigene Leben bietet.

Es ist ein Buch, das ich allen Menschen empfehle, die therapeutisch arbeiten. Sie werden viele Impulse bekommen, um die eigene Heilarbeit vertiefen und mit einer neuen Sichtweise bereichern zu können.

Unter folgendem Link ist das Buch zu beziehen:
https://tredition.de/autoren/manfred-kremer-24783/

Unter dem Link https://tredition.de/autoren/manfred-kremer-24783/zen-in-der-kunst-heil-zu-werden-paperback-106910/
findet Ihr eine Leseprobe und das Inhaltsverzeichnis.

Ich empfehle die Ausführung als Hardcover. Damit erhaltet Ihr ein edles und dem Inhalt gerecht werdendes Buch.

Selbstverständlich kann das Buch auch bei mir erworben werden.

Wenn Ihr mich unterstützen wollt, bitte ich Euch, das Buch über o.g. Link zu bestellen und nicht bei Amazon.

Ich danke Euch

Herzlichst
Manfred Kremer

 

 

Eine Antwort auf „Zen in der Kunst heil zu werden“

  1. Ich habe gerade die Leseprobe gelesen und bin beeindruckt. Am liebsten würde ich direkt weiterlesen, weshalb ich mich umso mehr auf das gesamte Werk freue. Diese ersten Seiten waren wirklich interessant, womöglich auch deshalb, weil ich ja doch mehr oder weniger direkt, wenn nicht zumindest indirekt, mit deinem Werdegang in Beziehung stand und davon beeinflusst wurde. Aber nicht nur deshalb; auch deinen Schreibtstil mag ich sehr. Kurz. Bündig. Kein Drum-Herum-Reden. Das Nötigste. Auf den Punkt gebracht. Aussagekräftig.
    Ich wünsche dir viel Erfolg mit diesem Buch und dass sich deine Hoffnungen erfüllen mögen.

    Liebe Grüße

    Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.